IT-Komplexität reduzieren

IT-Komplexität reduzieren

Die Komplexität der IT-Umgebung erhöht nicht nur die Kosten, sie schwächt insgesamt die Fähigkeit der IT bei der Unterstützung zum erreichen der  Unternehmensziele. Obwohl eine gewisse IT-Komplexität unvermeidlich ist und tatsächlich ein wesentlicher Treiber für den Geschäftswert sein kann – beispielsweise durch die Schaffung eines differenzierteren Angebots – ist eine große Komplexität letztendlich unnötig und kostet wertvolle Ressourcen.

Die Reduzierung der IT-Komplexität ist jedoch eine große Herausforderung, da die IT-Infrastruktur in der Regel – abhängig von den Anforderungen – evolutionär gewachsen ist. Eine typische betriebliche IT-Umgebung mit mehreren Benutzern besteht aus mehr als nur Anwendungen. Sie umfasst viele Plattformen mit eigenen Tools, Verwaltungsanforderungen und häufig getrennten Anwendungskomponenten (einschließlich Webdiensten und Cloud Computing).

In vielen Unternehmen hat der Zusammenfluss von Anforderungen in Verbindung mit einer schwachen Architektur-Governance und dem Fehlen eines klar definierten Zielergebnisses zu einer überfüllten, ineffizienten Hard- und Softwarearchitektur geführt. Bei der derzeitigen Entwicklungsgeschwindigkeit verdoppelt sich die IT-Komplexität alle zwei Jahre. Wir erleben einen dramatischen Anstieg der Verarbeitungsleistung, der Kommunikationsbandbreite und der Datenspeicherung. Die Anfälligkeit von IT-Systemen steigt exponentiell mit der wachsenden Komplexität – durch IOT und Industrie 4.0 wird sie sich schon bald explosionsartig vervielfachen.

 

IT-Kosten senken

Aber eine unnötige Komplexität kann mit dem richtigen Ansatz erheblich reduziert werden. Die Auswirkungen auf IT-Kosten und -Leistung können dabei erheblich sein. Nicht selten können durch einen effektiven Vereinfachungsprozess die Anwendungs- und Infrastrukturkosten um bis zu 50 Prozent und die gesamten IT-Kosten um bis zu 40 Prozent gesenkt werden.

sayTEC entwickelt eine Reihe von Sicherheitstechnologien, die komplexe IT-Strukturen zentralisieren, vereinfachen und sicherstellen, dass in Ihrem Unternehmen eine schlanke und robuste IT-Infrastruktur vorhanden ist.

Sie möchten eine schlanke und effiziente IT-Infrastruktur?

sayTEC hilft mit erfahrenen Spezialisten, rufen Sie an.

sayFUSE: Leistungssteigerung durch Reduzierung der IT-Komplexität

Für die Reduzierung der IT-Komplexität bietet sayTEC Hochtechnologien made in Germany an. Beispielsweise die All-In-One Infrastructure Appliance „sayFUSE“ sayFUSE hilft CIOs dabei, die IT-Landschaft zu vereinfachen und Ressourcen zu schonen.

sayFUSE vereint Server, Storage, Backup, Restore, Archivierung und Disaster Recovery in einer Appliance.

sayFUSE Infrastruktur Appliance features:

Zeichnung für Funktionsumfang der sayFUSE All-In-One Appliance
  • sayFUSE vereint 1 bis 100 virtuelle Server
  • bis zu 2 Petabyte Storage
  • bis zu 288 TB festplattenbasierte, auslagerbare & unkomprimierte Backups
  • Der sayFUSE wirkt sich sofort positiv auf die Sicherheit, Performance und Komplexität der IT aus – Sie können sich den sayFUSE als Ihr eigenes Rechenzentrum vorstellen.
  • 18 TB/h Übertragunsgeschwindigkeit: Die Performance ist überragend – das All-in-One-Konzept bringt sehr hohe Übertragungsraten ohne geschwindigkeitsbremsende Komponenten, die normalerweise zwischengeschaltet sind. Backups und Wiederherstellungen im Schadensfall erfolgen zügig, so dass der Betrieb in wenigen Stunden die Arbeit wieder aufnimmt
  • Sicherung und Archivierung erfolgen DSGVO-konform, weil die Auslagerung im Generationsprinzip erfolgt
  • Durch Aufrüstungs- und Erweiterungsmöglichkeiten (Kapazitätserweiterungsmodul, Festplatten, Netzwerkkarten, Hauptspeicher, Prozessor, und Cluster) passt sich sayFUSE dem wachsenden Bedarf an – das bedeutet Investitionssicherheit
  • Das All-In-One Konzept reduziert die Komplexität der IT-Infrastruktur enorm, damit sinken Bedarf, Aufwand und Kosten für Administration, Energie und Raum. Auch die Anforderungen für Green-IT sind somit erfüllt
  • Der sayFUSE ersetzt nahezu einen gesamten IT-Raum
  • SayFUSE ist so aufgebaut, dass bei Bedarf Lüfter und Netzteil im laufenden Betrieb gewechselt werden können. Das spart Ausfallzeiten und teuren IT- Service

Ihre IT-Infrastruktur ist zu komplex?

sayTEC hilft mit erfahrenen Spezialisten, rufen Sie an.

IT-Technologien Made in Germany für die Anforderungen von heute und in Zukunft

Technologien

Remote Access, Backup & Restore, DSGVO-Konformität, Langzeitarchivierung, Disaster Recovery, Hyperconverged Infrastructure

Einfach

Unsere Technologien sind ausgereift und durch einfache Installation, Administration und Bedienung sofort einsatzbereit.

Günstig

Profitieren Sie von unseren Herstellerpreisen und von staatlichen Förderungen. Senken Sie Ihre IT-Kosten.