Die sayTEC AG unterstützt weiterhin mit 30% Solidaritätsrabatt. Sofort hochsichere Home Office Arbeitsplätze

Unser Beitrag zeigt Wirkung, viele unserer Kunden haben den Solidaritätsrabatt für die Modernisierung Ihrer IT-Infrastruktur genutzt. Beispielsweise für die schnelle und unkomplizierte Einrichtung von hochsicheren Home Office Arbeitsplätzen.

 

Ein Ende der Corona-Pandemie ist nicht in Sicht. Das gilt leider auch für die Unsicherheit der kurzfristig realisierten Home Office Lösungen mit deutlich gesunkenem IT-Sicherheitsniveau. Das wissen auch Cyberkriminelle und nutzen die Covid-19-Krise für die Ausweitung ihrer Angriffe.

Ängste und Sorgen vor Cyberschäden sind daher nicht unberechtigt, die ersten kriminellen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem Corona-Virus sind längst erfolgt. Bspw. durch den neuen Verschlüsselungstrojaner „CORONA“. Auch Phishing Mails mit Informationen rund um Covid-19, die sich gezielt an Unternehmen und Arbeitnehmer richten. Etwa dazu, wie Fördergeld beantragt wird, oder wie von Steuerbegünstigungen profitiert werden kann. Ein Klick auf einen vermeintlich „wichtigen“ Anhang mit Informationen kann schon in der Katastrophe enden – der Datenbestand wird verschlüsselt, IT-Systeme gesperrt und Daten entwendet.

Der Solidaritätsrabatt gilt für Hardware und Software (Einrichtung, Updates und Wartungen sind ausgenommen) und kann von Unternehmen, Behörden, Schulen, Universitäten und Krankenhäusern in Anspruch genommen werden.

Wir verlängern unsere 30% Aktion bis 31. Mai 2020 und unterstützen Sie bei der Errichtung von hochsicheren Heimarbeitsplätzen made in Germany. Profitieren Sie von unserem Angebot und schützen Sie sich gegen Cyberangriffe und Datenverlust.